Skip to main content

Jagdmesser Test 2019 | Jagdmesser günstig online kaufen

6,90 EURBestseller Nr. 1 Morakniv Messer - Companion - rostfreier Sandvik Stahl 12C27 - zweifarbiger Griff - neonfarbene Scheide mit Gürtelclip, 134510
5,00 EURBestseller Nr. 2 BERGKVIST 3-in-1 Taschenmesser K19 Messer extra scharf I Klappmesser mit Holzgriff I Outdoor Messer mit Titaniumklinge aus Edelstahl I Einhandmesser mit Schleifstein, Gürteltasche & ebook
Bestseller Nr. 3 Fiskars Universalmesser, Inklusive Köcher zum sicheren Verstauen, Länge: 22,5 cm, Schwarz/Orange, K40, 1001622
7,40 EURBestseller Nr. 4 Victorinox Taschenmesser Hunter XT Grip (6 Funktionen, Feststellbare Waidklinge, Kordel) orange/schwarz
Bestseller Nr. 5 Perkin PK800 Jagdmesser Mit Scheide Scharf
Bestseller Nr. 6 Jagdmesser Outdoormesser in der Art von Rambo III
2,02 EURBestseller Nr. 7 Ed Mahony, Elch Master.V, Griff aus Pakkaholz Jagdmesser
0,99 EURBestseller Nr. 8 EKA Jagdmesser G3, Stahl 12C27, Swingblade, orangefarbener, Kraton-Griff, Fangriemenöse, Cordura-Scheide
Bestseller Nr. 9 Handgemachtes Damast Jagdmesser
30,00 EURBestseller Nr. 10 Ed Mahony - Swedish Midsummer Edition - Jagdmesser 440C

Ein Jagdmesser online kaufen

Das der Jäger ein Jagdmesser braucht, ist genau so klar, wie der Angler eine Angel benötigt. Oder der Schmied einen Hammer. Das Jagdmesser ist ein Werkzeug auf das der Jäger nicht verzichten kann und das ebenso zur Jagdausrüstung gehört, wie die Flinte, Büchse oder wie man das Jagdgewehr sonst noch nennt.

Beim guten Jagdmesser kommt es auf die bei der Herstellung verwendeten Materialien an. Für die Klinge wird meist rostfreier, gehärteter Stahl verwendet. Auch Damaszenerstahl kommt zum Einsatz für das Damast-Jagdmesser mit wunderschönen Verzierungen auf der Klinge. Der Griff des Messers wird aus edlem Holz, Kunststoff oder Hirschhorn exakt angepasst.

Welches Jagdmesser soll ich kaufen?

Diese Frage wird tatsächlich vor dem Kauf sehr oft gestellt und muss wie immer beantwortet werden. Es richtet sich nach dem Einsatzzweck des Messers. Dabei sollte man erstmal die Optik außer Acht lassen, sondern nur zweckdienlich urteilen.

Wer den Hirschfänger liebt mit einem wundervollen Hirschhorn-Griff und leicht filigraner Klinge, der wird dieses schöne Stück nicht zum Aufbrechen einer Wildsau einsetzen. Vermutlich würde es abbrechen. Die Gefahr es zu verlieren ist ebenfalls gegeben. Ein solches, nennen wir es auch mal „Jagdmesser“ kommt eher für eine zünftige Brotzeit in Betracht.

Welches Aufbrechmesser ist das beste?

Aufbrechen nennt man das Aufschlitzen des erlegten Wildes zur Entnahme der Innereien, die dann im Wald vergraben werden. Solche Messer dienen nur diesem einen Zweck und haben eine speziell dafür geformte Klinge. Die Spitze sollte abgerundet sein, damit das Aufbrechmesser die Innereien des geschossenen Tieres nicht beschädigt.

Welche Hersteller bieten Jagdmesser an?

Wir zeigen auf unserer Seite viele unterschiedliche Hersteller und deren Messer zur Jagd. Viele bekannte Namen sind darunter wie:

  • Buck
  • Böker
  • Dick
  • EKA
  • Gerber
  • Herbertz
  • Hubertus
  • Linder
  • Nieto
  • Puma Tec
  • Victorinox
  • Walther

 

Quellen, Literatur und Verweise zu unseren anderen Seiten:

Letzte Aktualisierung am 18.11.2019 um 18:59 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API